Größte Snooker-Turniere ✔️ Snooker-Meisterschaften weltweit

Größte Snooker-Turniere ✔️ Snooker-Meisterschaften weltweit

28. Februar 2024 Aus Von Marten Smarten

Es gibt viele Veranstaltungen und Meisterschaften weltweit, aber um diesen Blogbeitrag kurz zu halten, werden wir nur die besten Snooker-Turniere vorstellen. Zuerst stellen wir kurz das Snookerspiel vor und stellen dann die großen Meisterschaften vor.

Unten sehen Sie die Hauptabschnitte des Artikels, und wir haben am Ende Antworten auf interessante Fragen hinzugefügt. Wir haben wichtige Veranstaltungen wie die Snooker-Weltmeisterschaft, Amateur-, Frauen- und weitere Meisterschaften in verschiedenen Ländern aufgelistet.

Warum ist Snooker so beliebt?

Die Sportnachrichten berichten über die größten Snookerturniere, ihre Champions und faszinierende Details über das Können der Spieler. Leute, die mit diesem Spiel nicht vertraut sind, verwechseln es häufig mit Billard und fragen sich, wie ein Pub-Spiel internationale Ranglistenmeisterschaften hat. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Snooker so besonders macht:

🎱 Spiel
Snooker

💠 Ursprung
1875 in Indien

🗺️ Popularität
Weltweit

👀 Staatliche Stellen
World Professional Billiards and Snooker Association (WPBSA) Internationale Billard- und Snooker-Föderation Snooker-Verbände in verschiedenen Ländern

🔘 Ausrüstung
Billardtisch mit grünem Köder und 6 Taschen Weißer Queue-Queue-Stick (pro Spieler) 22 farbige Kugeln

🔴 Farbige Kugelschreiber
Rot = 1 Punkt Gelb = 2 Punkte Grün = 3 Punkte Braun = 4 Punkte Blau = 5 Punkte Rosa = 6 Punkte Schwarz = 7 Punkte Weiß = 4 Punkte für den Gegner

📝 Punkte zählen
Jedes Mal, wenn ein Spieler einen farbigen Ball versenkt, ohne ein Foul zu begehen, werden die Punkte zu seiner Punktzahl addiert. Das Einlochen des weißen Spielballs bringt dem Gegner 4 Punkte.

⏳ Spieldauer
Ein “Frame” ist ein Snookerspiel. Ein “Match” besteht aus 7, 9 oder 11 Frames (17 oder 19 Frames für das Finale). Einige Meisterschaften entscheiden, wie viele Frames ein Match haben wird.

💰 Preise
Geldpreispool, materielle Belohnungen

🏆 Höchste Errungenschaft
Karriere Triple Crown Serie

Die Geschichte dieser Billardvariante begann vor über 150 Jahren in Indien. Ein britischer Offizier erfand Snooker im Jahr 1875, indem er die Regeln von Black Pool und Pyramiden kombinierte. Das neue Spiel war leicht zu merken und wurde daher von seinen Offizierskollegen gut aufgenommen.

In den 1990er Jahren wurde Snooker in ganz Großbritannien gespielt. Die Professional Championship of Snooker war das erste Großereignis, das wir als Snooker-Weltmeisterschaft kennen, das 1927 stattfand. Joe Davis war der erste Gewinner, dessen Name in die Halle der besten und denkwürdigsten Snookerspieler aufgenommen wurde.

Heute ist der Hauptveranstalter der besten Snookerturniere die World Professional Billiards and Snooker Association (WPBSA), aber es gibt auch Matchroom Sport, World Snooker Tour und mehr.

Das Internationale Olympische Komitee erwägt, Snooker für die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2024 in Betracht zu ziehen. Wenn dies geschieht, haben die Spieler möglicherweise mehr Snooker-Events, auf die sie auf den besten Snooker-Wettseiten Großbritanniens für 2023 wetten können.

Die beliebtesten Snooker-Events und -Turniere

Die beliebtesten und größten Snooker-Meisterschaften ziehen Zuschauer und Spieler weltweit an. Fans der verschiedenen nationalen Snookerturniere und internationalen Wettbewerbe können sie im Fernsehen oder auf Sportkanälen verfolgen.

Die Popularität von Snooker ermöglicht es den Menschen, bei den besten Sportwetten-Apps in Großbritannien auf ihre Lieblingsspieler zu wetten. Wenn Sie sich am Billardtisch noch zurechtfinden, teilen wir Ihnen die Snookerturniere, die Sie sich ansehen oder an denen Sie teilnehmen können.

Größte Snooker-Meisterschaften der Welt

Die 17 Ranglisten-Snooker-Wettbewerbe verdienen die Aufmerksamkeit von Spielern und Zuschauern. Neben der Anerkennung erhalten die Gewinner Trophäen und Geldprämien wie das Preisgeld der Snooker-Weltmeisterschaft in Höhe von fast 500.000 Pfund (erster Platz).

Je nach Veranstalter kann es geringfügige Unterschiede in den Regeln, der Anzahl der Frames und der Spieldauer geben. Ohne weitere Verzögerung hier die Details der beliebtesten Snooker-Meisterschaften weltweit:

  • 🎱 China-Meisterschaft: wurde erstmals 2016 in China ausgetragen und ist heute mit einem Preispool von 751.000 £ eine der beliebtesten Ranglisten-Snooker-Meisterschaften weltweit.
  • 🎱 Internationale Meisterschaft (Snooker): wird seit 2012 in China ausgetragen und hat derzeit den zweithöchsten Preispool außerhalb des Vereinigten Königreichs, bis zu 802.000 £.
  • 🎱 Die Players Championship oder die Players Tour Championship Finals ist ein Ranglisten-Event mit einem Preisgeld von 385.000 £. Die WPBSA veranstaltete ihn erstmals 2011 in England mit den 16 besten Spielern der Rangliste des Jahres.
  • 🎱 Shanghai Masters (Snooker): ist eine Veranstaltung, die 2007 ins Leben gerufen wurde. Dieses Turnier findet in Shanghai, China, statt und bietet einen Preispool von 751.000 £.
  • 🎱 Snooker Champion der Champions: ist eine 1978 ins Leben gerufene Veranstaltung im Vereinigten Königreich, die von die WPBSA und Matchroom Sport. Es handelt sich um ein Non-Ranking-Event mit Preisen von bis zu 440.000 £.
  • 🎱 Snooker-Meisterschaftsliga: findet seit 2008 in England statt und hat sowohl Ranking- als auch Non-Ranking-Formate. Das Preisgeld dieses von Matchroom Sport organisierten Turniers kann bis zu 328.000 £ für Ranglistenspieler und bis zu 205.000 £ für Nicht-Ranglistenspieler betragen.
  • 🎱 Snooker China Open: ist eines der ranghöchsten professionellen Snookerturniere, die von der WPBSA veranstaltet werden. Diese internationale Meisterschaft wurde 1997 ins Leben gerufen und bietet mit bis zu 1.000.000 £ eines der höchsten Preisgelder.
  • 🎱 Snooker Tour Meisterschaft: ist ein in Großbritannien ansässiges und von der WPBSA organisiertes Ranglisten-Snookerturnier. Sie wurde erstmals 2019 ausgetragen und ist die letzte Meisterschaft nach dem World Grand Prix und der Players Championship mit einem Preispool von bis zu 380.000 Pfund.
  • 🎱 Snooker-Weltmeisterschaft: ist Mike Wattersons Einladungsturnier für Mannschafts-Snooker, das seit 1979 in China ausgetragen wird. Die WPBSA organisiert diese internationale Veranstaltung und vergibt Preisgelder von bis zu 660.000 £.
  • 🎱 Das Masters-Snooker: ist ein professionelles Snookerturnier, das von der World Snooker Tour organisiert wird. Es wurde erstmals 1975 ausgetragen und ist eine der Triple Crown-Veranstaltungen. Das aktuelle Gesamtpreisgeld beträgt 725.000 £.
  • 🎱 Britische Meisterschaft (Snooker): ist ein professionelles Ranglisten-Snooker-Event, das erstmals 1977 in England ausgetragen wurde. Es wird von der World Snooker Tour organisiert und ist Teil des Triple Crown-Events mit einem Gesamtpreispool von 1.009.000 £.
  • 🎱 World Open Snooker: wird von der WPBSA organisiert und findet seit 1982 in China statt (gegründet als Professional Players Tournament). Heute hat es einen Preispool von bis zu 772.000 £.
  • 🎱 Snooker-Weltmeisterschaft: wurde 1927 von der World Snooker Association ins Leben gerufen und ist derzeit das am längsten bestehende Ranglisten-Snooker-Event weltweit. Es wird in England ausgetragen und hat einen Preispool von 2.395.000 £, von denen 500.000 £ an den Gewinner gehen.

All diese Veranstaltungen locken die Massen in die Arenen und vor die Fernseher. Eine der spannendsten Veranstaltungen ist die Snooker-Weltmeisterschaft 2023 und die Events der Triple Crown.

Auch wenn Sie kein begeisterter Fan sind, können Sie die größten Wettbewerbe unterhaltsam finden. Es gibt interessante Wendungen in den Bildern, und die Kommentatoren teilen immer wieder kuriose Informationen, wie z.B. wer der reichste Snookerspieler ist.

Damen-Snooker-Turniere und -Veranstaltungen

Frauen sind bei professionellen Snooker-Wettbewerben immer willkommen und gewinnen oft Titel. Es gibt auch Snooker-Meisterschaften nur für Frauen, die von der World Women’s Snooker organisiert werden, wie zum Beispiel:

  • 💃🏻 Eden Damen Masters
  • 💃🏻 Britische Meisterschaft der Frauen
  • 💃🏻 US Women’s Open
  • 💃🏻 10-Rot-Weltmeisterschaft der Damen
  • 💃🏻 Snooker-Weltmeisterschaft der Frauen (formelle Women’s Professional Snooker Championship) wurde 1934 ins Leben gerufen

Die Professionalität und das Können der Damen sind der Grund, warum viele der oben aufgeführten Turniere zu den meistgesehenen Snooker-Events gehören. Die beliebtesten weiblichen Snooker-Gewinnerinnen sind Reanne Evans, Allison Fisher, Kelly Fisher, Karen Corr, Ng On Yee und viele mehr.

Die Damen brechen auch Rekorde wie Reanne Evans’ 12 Siege bei der WWSC (World Women’s Snooker Championship) und die höchste Anzahl an aufeinanderfolgenden Titelgewinnen (2005 bis 2014). Allison Fisher hat 68 Haupttitel gewonnen, was immer noch ein Rekord ist.

Snooker Triple Crown Serie

Viele Spieler nehmen an den größten Snookerturnieren teil und gewinnen sie, aber ein Wettbewerb steht über allem anderen – die Snooker-Meisterschaft der Triple Crown Series. Diese Errungenschaft ist selbst für die besten Gewinner der Snooker-Weltmeisterschaft schwer zu erreichen, da sie alle drei gewinnen müssen:

  • 🏆 Snooker-Weltmeisterschaft
  • 🏆 Die Meister
  • 🏆 Britische Meisterschaft

Die Triple Crown Series ist das meistgesehene Snooker-Event, und viele Spieler wetten auf ihre Lieblingsspieler auf den besten britischen Wettseiten für Billard. Sie können sogar Wetten darauf finden, wer eine “Karriere-Triple-Krone” gewinnt (gewinnen Sie die Triple Crown mehr als einmal).

Bisher hat Stephen Hendry die Triple Crown-Serie zweimal in einer einzigen Saison gewonnen, während Steve Davis und Mark Williams dies einmal geschafft hatten. Im Jahr 2023 haben nur elf Snookerspieler eine Triple Crown in ihrer Karriere gewonnen.

Arten der besten Snooker-Turniere

Die größten Snooker-Meisterschaften sind nicht nur für Profispieler. Zum Beispiel ist die World Seniors Snooker Championship eine Veranstaltung, die auf Einladung basiert und von der International Billiards & Snooker Federation organisiert wird. Die Spieler treten außerhalb der professionellen Rangliste und um verschiedene Belohnungen an.

Die Meisterschaften sind offen für Personen aus Alle Altersgruppen, die bereit sind, ihr Können unter Beweis zu stellen und um einen Preis zu kämpfen. Hier sind die wichtigsten Arten der meistgesehenen Snooker-Events, die Sie sehen und für die Sie sich anmelden können:

  • 🏆 Rangordnung
  • 🎊 Nicht-Ranking
  • 🎫 Per Einladung
  • 🏅 Pro-Am (Profi & Amateur)

Die beliebtesten Snooker-Meisterschaften sind schwer zu erreichen, vor allem für Anfänger. Geben Sie nicht auf, denn eines Tages könnten Sie der größte Snookerspieler aller Zeiten werden und Ronnie O’Sullivan, Roanne Evans und den Rest in den Schatten stellen.

Interessante Fragen

Viele Fragen tauchen auf, wenn wir über die größten Snookerturniere sprechen, daher haben wir die interessantesten Anfragen ausgewählt und beantwortet. Die folgenden Antworten sind kurz und auf den Punkt gebracht, aber wir haben in den entsprechenden Abschnitten dieses Blogbeitrags Links zu weiteren Details hinzugefügt.

*️⃣ Warum ist Snooker so beliebt?

Jeder, der schon einmal Billard gesehen oder gespielt hat, ist mit dem kompetitiven und unterhaltsamen Charakter des Spiels vertraut. In den 1870er Jahren wurde die Sportversion des Billards geboren und Snooker genannt. Seitdem verbreiten hingebungsvolle Spieler und Fans des Spiels es weltweit und haben die größten Snookerturniere ins Leben gerufen, um die Spieler zu bewerten.

*️⃣ Warum sind die besten Snooker-Turniere so beliebt?

Die Liste ist lang und umfasst nationale und internationale Snooker-Events. Die Fans mögen die Wendungen in den Spielen, die Trophäen und Preise der Spieler und die stille Spannung, während sie auf den Schuss warten. Zu den beliebtesten Snooker-Events gehören die Snooker-Weltmeisterschaft (seit 1927) und die Triple Crown Series – die höchste Auszeichnung für das Können des Snookerspielers.

*️⃣ Wer ist der größte Snookerspieler aller Zeiten?

Jede der größten Snooker-Meisterschaften hat eine Liste ihrer besten Spieler, Gewinner und spektakulären Leistungen, und die besten Teilnehmer gewinnen mehrere Meisterschaften. Ein Triple Crown-Gewinner zu werden, ist die höchste Errungenschaft, die nur von 11 Snookerspielern erreicht wird. Es gibt nur drei Tipple Crown-Gewinner in ihrer Karriere – Stephen Hendry, Steve Davis und Mark Williams.

*️⃣ Welche Arten von Snooker-Turnieren gibt es?

Die beliebtesten Snooker-Meisterschaften können in vier Arten von Snooker-Turnieren unterteilt werden: Ranglistenturniere, Nicht-Ranglistenturniere, nur auf Einladung und Pro-Am. Die Ranglisten-Events sind für professionelle Spieler wertvoll, weil sie es ihnen ermöglichen, ihren Platz im Wettbewerb zu finden. Die anderen Turniertypen erlauben Amateure und Spieler im Ruhestand neben Profis.

*️⃣ Welches sind die größten Snooker-Meisterschaften der Welt?

Einige der besten Snookerturniere, von denen Spieler träumen, sind die Weltmeisterschaft, die China Open, das Masters und mehr. Bei den größten Snooker-Meisterschaften erhalten die siegreichen Snookerspieler Trophäen, Geldpreise und Anerkennung. Der Gewinn einer Ranglistenmeisterschaft ist auch ein Ticket für viele Snooker-Events, zu denen nur geladene Gäste eingeladen werden können.

*️⃣ Gibt es Snooker-Meisterschaften für Frauen?

Die größten Snooker-Turniere erlauben Spieler jeden Geschlechts und Alters. Dort messen sich die Damen überraschend gut. Es gibt auch Snooker-Events nur für Frauen, bei denen die Teilnehmerinnen nach Erfahrung, Alter, Profi- oder Amateurfähigkeiten und mehr unterteilt sind. Zu den reinen Frauenwettbewerben gehören die US Women’s Open, die World Women’s Snooker Championship, das Eden Women’s Masters und mehr.

*️⃣ Wie zähle ich Punkte beim Snooker?

Wenn Sie eines der besten Snookerturniere sehen können, werden Sie feststellen, dass jeder farbige Ball einen zugewiesenen Wert hat. Die Snooker-Regeln besagen, dass jede Farbe dem Spieler unterschiedliche Punkte gibt. Potpen Sie das Weiß nicht, da Ihr Gegner Punkte erhält.

Diesen Artikel zitieren

Um einen Verweis auf diesen Artikel zu exportieren, lesen Sie bitte unten: